+49(0)30 55105655 | Mo - Fr 9:00 - 18:00
AG Grundstücksverwaltung

Leistungen

Ihrem neuen Anspruchsdenken werden wir durch ein professionelles Dienstleistungsspektrum gerecht

Unser Service für Sie

AG Grundstücksverwaltung ist aufstrebender Immobilien Dienstleister Berlin, Brandenburg und Sachsen. Qualifiziert in den Bereichen Büro- und Wohnimmobilien sowie Anlageobjekte. Das Leistungsspektrum reicht von

Immobilienbewertung, Asset- und Portfolio Management, Center Management bis hin zu Market Research.

Die stark wachsenden Geschäftsfelder Investmentberatung und Asset Management, werden dabei durch die Tochtergesellschaften AG Investment Consulting und AG Asset Management abgedeckt.


Einzelhandelsimmobilien

weitere Informationen >

Eigentumswohnungen

weitere Informationen >

Immobilienmanagement – Gewerbeimmobilie

weitere Informationen >

Professionelle Beratung und Unterstützung

weitere Informationen >

Leistungsüberischt

Kaufmännische Verwaltung – Wertsteigerung und Vermögensbildung

  • Erstellen von Wirtschaftsplänen und Jahresabrechnungen
  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder und Vermögensbildung
  • Leistung des Kapitaldienstes sowie die Verwaltung und Betreuung der Hypothekendarlehen und sonstiger Finanzierungsmittel
  • Erstellung von Liquiditätsübersichten, Soll-Ist-Vergleichen
  • Kompetente Kontoführung von Hausgeld- und Rücklagenkonten
  • Bezahlung von Handwerkern und anderen Dienstleistungsunternehmen inkl. Rechnungsprüfung
  • Forderungsmanagement gegenüber säumigen Miteigentümern
  • Geltendmachung von Fördermitteln
  • Durchführung der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften
  • Vorteilhafte Sonderkonditionen durch Rahmenverträge

Organisatorische Verwaltung

  • Kompetente Beratung der Eigentümergemeinschaft
  • Aufstellung einer Hausordnung, Einladung, Organisation und Protokoll von ordentlichen und außerordentlichen Wohnungseigentümerversammlung
  • Um- und Durchsetzung von Beschlüssen der Wohnungseigentümerversammlung
  • Instandhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums zur Wahrung der Bausubstanz
  • Regelmäßige Berichte über den Fortgang von Baumaßnahmen
  • Abschlüsse von Verträgen für Strom, Wasser und Wartung, mit Versicherungen und Hausmeisterservice
  • Führung erforderlicher Verhandlungen mit Behörden und Banken
  • Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen (WEG, BGB, Mietrecht)
  • Beratung und Erstellung von objektbezogenen Teilungserklärungen
  • Beratung bei Bestandsveräußerungen
  • Abwicklung von Eigentümerwechseln
  • Verwaltung des Sondereigentums

Technische Verwaltung und Werterhaltung

  • Regelmäßige Objektbegehungen
  • Kontrolle und Durchführung aller Wartungs-, Instandhaltungs-, und Sanierungsarbeiten sowie deren Kosten
  • Übersicht über langfristig anfallende Reparaturen
  • Langfristige Planung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Bestellung von Hausmeister- und Reparaturdiensten
  • Bestellung von Handwerkern und anderen Dienstleistungsunternehmen
  • Langjährige Kontakte zu Handwerksbetrieben
  • Rechnerische Prüfung und sachliche Beurteilung von Kostenvoranschlägen
  • Beurteilung auftretender Schäden am Haus
  • Regelung von akuten Schadensfällen
  • 24-Stunden-Notdienst – auch am Wochenende